Unsere Leistungen zur Männergesundheit

Dass ein Vorsorgemangel kein Erfolgsmodell für Gesundheit, Wohlbefinden und Erfolg sein kann, zeigen die unter dem Abschnitt „Fakten über Männer“ aufgeführten Erkenntnisse zur Genüge. Die Früherkennung als Teil der Vorsorge von individuellen Risiken – ob genetisch oder lebensbedingt – ist Voraussetzung für eine effiziente Erhaltung unserer Leistungsfähigkeit und unseres Wohlbefindens. Diese stehen an oberster Stelle für uns selbst aber auch für unsere Familie und unseren Arbeitgeber. Körper und Psyche, der Mensch im Berufs- und Privatleben, sind für uns Leerzeichen komplementäre Einheiten, weshalb eine Männergesundheitsuntersuchung nicht nur medizinische, sondern auch ernährungswissenschaftliche, sportliche und psychosoziale Module beinhalten kann. Die von uns und unseren Kooperationspartnern angebotenen Leistungen sind sinnvoll aufeinander abgestimmt und decken die für den Mann wichtigsten medizinischen Bereiche ab. Wir bieten Ihnen auf dem Gebiet der Männergesundheit folgende Leistungen an:

  • ANDROVIVA I – Urologisch-andrologische Männergesundheitsuntersuchung

    Leistungsumfang:

    Einführungsgespräch

    • Fragen zur medizinischen Vorgeschichte und zum derzeitigen Befinden
    • Gemeinsame Auswertung der vorher zugesandten Fragebögen

    Laboruntersuchungen

    • Blutbild und Blutbestandteile
      • Differentialblutbild, Blutfette, Leber- und Gallenwerte, Elektrolyte, Blutzuckerwerte, Nierenwerte, Gerinnungsfaktoren, Schilddrüsenhormone, Tumormarker (PSA, CEA, etc.), Testosteron, Sexualhormon-bindendes Globulin (SHBG), etc.
    • Urinuntersuchungen
      • pH-Wert, Urinbestandteile, Urinzytologie, ggf. Tumormarker (NMP-22)
    • Stuhluntersuchung auf okkultes Blut

    Analyse von Risikofaktoren

    • Blutdruck- und Pulsmessung
    • Bestimmung des Body Mass Index (BMI)
    • Messung und Berechnung der Körperzusammensetzung
    • Messung des Bauchumfangs

    Urologisch-andrologische Untersuchung

    • Körperliche urologisch-andrologische Untersuchung
    • Ultraschall beider Nieren, Harnblase, Prostata, Hoden
    • Transrektaler Ultraschall der Prostata

    Diskussion der erhobenen Befunde und Beratung

  • ANDROVIVA II – Urologisch-andrologische Männergesundheitsuntersuchung, mit Leib und Seele

    Alle Leistungen von ANDROVIVA II

    Sport- und Ernährungsberatung, Coaching-Gespräch (60 min.)
    Joachim Auer (Dipl.-Sportwissenschaftler und Autor)

    Bewegung – Ernährung  Entspannung

    sind die drei Säulen, die unseren Fitness- und Gesundheitszustand stabilisieren. Wir möchten Ihnen helfen so einen stabilen Zustand zu erreichen. Das Fachwissen und die Tools haben wir. Die Motivation und den Willen etwas zu verändern, bringen Sie.

    Gesundheit ist weniger ein Zustand als eine Haltung – und sie gedeiht mit der Freude am Leben.
    Thomas von Aquin (1225-1274)

    Schlechte Ernährung, Bewegungsmangel, Stress und Informationsüberflutung sind die Gesundheitsrisiken unserer Zeit. Die Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit ist eine gewaltige Herausforderung.
    Die damit direkt in Verbindung stehende Lebensqualität des Einzelnen, hat mehrere Dimensionen – von besonderer Bedeutung ist dabei die persönliche Gesundheit.

    Die Prävention und der Erhalt einer möglichst hohen Lebensqualität spielen bei unserer immer Älter werdenden Bevölkerung absehbar die entscheidende Rolle.

    Leider wissen wir, dass Untersuchungen, Diagnosen und Expertentipps zum Thema Gesundheit nur selten zum Erfolg bzw. zur Veränderung führen. 70% der chronisch kranken Menschen sind nicht einmal in der Lage Ihre Medikamente regelmäßig und korrekt einzunehmen.
    Die deutsche Gesellschaft für Ernährung versucht uns seit nun schon 50 Jahren klarzumachen, dass wir mindestens 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag essen sollten . . . aber wer macht und schafft das ???

    Der Schlüssel ist die Eigenmotivation  ohne diese wird sich nichts verändern.
    Es bleibt bei guten Vorsätzen und dem schlechten Gewissen.

    Wir helfen Ihnen Ihre Eigenmotivation zu finden und werden Sie in der Umsetzung maximal unterstützen:

    Im Anschluss an unser Untersuchungsprogramm bekommen Sie ein Coaching-Gespräch mit Dipl.-Sportwissenschaftler Joachim Auer.
    Der erfolgreiche Buchautor (Der Körperführerschein®) vermittelt Ihnen die neuesten Erkenntnisse aus den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung und erstellt für Sie einen Lifestyleplan für die nächsten 4 Wochen.
    Wenn Sie erst mal über das nötige Grundwissen verfügen, können Sie auch einen inneren Antrieb zur Veränderung entwickeln.

    Lerne was der Körper braucht, damit Du von ihm nehmen kannst, was Du brauchst.

    -> www.joachimauer.de

    Psychologischer Basis-Check (60 min.)
    Dipl.-Psych., Dr. rer. soc. Ewald Piel (Diplom Psychologe)

    Die psychologischen Stärken und Risiken identifizieren und in einem Profil festhalten. Dies als Ausgang, um frühzeitig dysfunktionales Erleben und Verhalten in eine positive Richtung für mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu lenken. Ihre Persönlichkeit und Werte, Ihre Beziehungen und nicht zuletzt Ihr Arbeitsplatz stehen dabei im Mittelpunkt der Betrachtung.

    Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus den täglichen kleinen Sünden wider die Natur. Wenn diese sich gehäuft haben, brechen sie scheinbar auf einmal hervor.
    – Hippokrates. (460 bis 370 v. Chr.) –

    Im Laufe unseres Lebens sind wir nicht nur mit körperlichen, sondern auch mit scheinbar recht harmlosen, psychischen Faktoren wie Stress, Burnout oder Anpassungsstörungen konfrontiert. Wie wir aus der Forschung wissen, entwickeln sich aus solchen unscheinbaren Symptomen oft einschneidende Störungen, wenn diese nicht rechtzeitig behandelt werden.

    Hauptanliegen des Psychologischen Basis-Checks ist es daher, ein allgemeinpsychisches Gesundheitsprofil mit Stärken und Risiken zu erstellen. Dieses Profil bildet die Grundlage, um frühzeitig dysfunktionales Erleben und Verhalten in eine positive Richtung zu lenken. Ihre Persönlichkeit und Werte, Ihre Beziehungen und nicht zuletzt Ihr Arbeitsplatz stehen dabei im Mittelpunkt der Betrachtung. Das psychische Gesundheitsprofil ist nicht nur die Basis für eine Rückschau in die Vergangenheit, sondern auch für einen Blick in die Zukunft. Zusammen mit Ihrer Wunschentwicklung ergeben sich hieraus die Handlungsziele für eine eventuelle Intervention.

    Als Methoden kommen hier ein strukturiertes Interview, gegebenenfalls auch eine klinische Exploration sowie bei Bedarf Tests für eine Differentialdiagnose zur Anwendung. Der Psychologische Basis-Check gibt Ihnen eine umfangreiche Einsicht und wenn angezeigt einen Leitfaden für eine weitere Vorgehensweise.

    Wissen, konsequentes, plan- und zielvolles Handeln führen uns zielstrebig zum Erfolg.

    -> www.coaching-power.de

  • ANDROVIVA III – Männergesundheitsuntersuchung, von Kopf bis Fuß

    Alle Leistungen von ANDROVIVA II

    Weitere, empfehlenswerte Untersuchungen sind unten aufgeführt. Als Urologen und Andrologen können wir diese Untersuchung natürlich nicht selbst durchführen. Ausgehend von Ihrem persönlichen Risikoprofil beraten wir Sie gerne, welche der genannten Untersuchungen empfehlenswert sind. Auf Wunsch, können wir die notwendigen Untersuchungen gerne für Sie terminieren. Erster Ansprechpartner für die internistische Untersuchung/Herz-Kreislaufdiagnostik und ggf. auch für die Darmkrebsvorsorgeuntersuchung ist natürlich der eigene Hausarzt.

    Allgemeinmedizinisch/internistische Untersuchung

    • Klinische allgemeinorientierte internistische Untersuchung
    • EKG in Ruhe und unter Belastung
    • Farbultraschall des Herzens (3-D-Echokardiographie)
    • Ultraschall der Schilddrüse
    • Ultraschall weiterer Organe (Leber, Gallenblase, Milz, Bauchspeicheldrüse, Gefäße)
    • Duplex-Untersuchung der Halsgefäße

    Darmkrebsvorsorgeuntersuchung

    • Darmspiegelung (Koloskopie)
    • Fakultativ Magenspiegelung (Gastroskopie)

    Hautkrebsvorsorgeuntersuchung

    • Körperliche Untersuchung des Hautorgans
    • Melanom-Screening, individuelles Risikoprofil
    • Hauttypbestimmung
    • Vegetative Funktionsdiagnostik
    • Digitale Videodermatoskopie

    Augenärztliche Untersuchung

    • Vollständige Untersuchung beider Augen
    • Binokulare Untersuchung des Augenhintergrundes
    • Untersuchung des Augeninnendrucks
    • Akkommodationsmessung
    • Farbsinnprüfung

    Auf Wunsch: Radiologische Untersuchungen

    • Strahlungsfreie MRT-Diagnostik
    • Schonende CT-Diagnostik
    • Schonende Szintigraphie

Mögliche Kosten des Programms

  • Kosten bei gesetzlicher Krankenversicherung

    ANDROVIVA I

    Die Kosten werden nicht vollständig übernommen.

    Anfallende Eigenkosten: ca. 180 Euro

    ANDROVIVA II

    Es gelten die Kosten von ANDROVIVA I zuzüglich:

    Psychologischer Basis-Check

    Anfallende Eigenkosten: 90 Euro

    Sport- und Ernährungsberatung, Coaching-Gespräch

    Anfallende Eigenkosten inkl. Erstellung eines 4-Wochen-Plans: 150 Euro

    ANDROVIVA III

    Es gelten die Kosten von ANDROVIVA I und ANDROVIVA II zuzüglich:

    Allgemeinmedizinisch/internistische Untersuchung

    Die Kosten werden teilweise übernommen.

    Mögliche Eigenkosten sind mit dem durchführenden Arzt zu klären.

    Darmkrebsvorsorgeuntersuchung

    Die Kosten werden in der Regel ab dem 55. Lebensjahr oder bei familiärer Belastung übernommen.

    Hautkrebsvorsorgeuntersuchung

    Es wird ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre eine Hautkrebsvorsorgeuntersuchung ohne Zuhilfenahme von Hilfsmitteln übernommen.

    Mögliche Eigenkosten für eine erweiterte Untersuchung sind mit dem durchführenden Arzt zu klären.

    Augenärztliche Untersuchung

    In der Regel keine Kostenübernahme.

    Mögliche Eigenkosten sind mit dem durchführenden Arzt zu klären.

    Auf Wunsch: Radiologische Untersuchungen

    Keine Kostenübernahme.

    Anfallende Eigenkosten sind mit dem durchführenden Arzt zu klären.

  • Kosten bei privater Krankenversicherung

    ANDROVIVA I

    Die Kosten werden in der Regel vollständig übernommen.

    ANDROVIVA II

    Es gelten die Kosten von ANDROVIVA I zuzüglich:

    Psychologischer Basis-Check

    Kostenübernahme je nach Versicherungsbedingungen.

    Mögliche Eigenkosten: 90 Euro

    Sport- und Ernährungsberatung, Coaching-Gespräch

    In der Regel keine Kostenübernahme.

    Anfallende Eigenkosten inkl. Erstellung eines 4-Wochen-Plans: 150 Euro

    ANDROVIVA III

    Es gelten die Kosten von ANDROVIVA I und ANDROVIVA II zuzüglich:

    Weitere, empfehlenswerte Untersuchungen

    Die Kosten werden in der Regel vollständig übernommen.

    Ausnahme: radiologische Untersuchungen auf Wunsch.

Sie haben Fragen oder möchten einen Sprechstundentermin vereinbaren?

Routineuntersuchung
Vasektomie
OP Termin
Beratungstermin
Untersuchungsergebnisse
Männergesundheit

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Name der Versicherung (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihr Geburtsdatum

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Wunschtermin

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiert. Der Erhebung, Verwendung und Speicherung der Daten stimme ich zu.

Helfen Sie uns sicherzustellen, dass es sich bei dieser Anfrage um eine reele Anfrage handelt, und keine automatisierte Spam-Mailanfrage ist.
Bitte klicken Sie darum das Feld "Ich bin kein Roboter" an. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Kontaktdaten

Fachärzte für Urologie
Franz Hirschle und
PD Dr. Wassilios Bentas
Bahnhofstr. 17
78224 Singen

Tel.: +49 7731 8739 0
Fax: +49 7731 8739 39
E-Mail: praxis@urologie-singen.de
So finden Sie uns


Sprechstundenzeiten

Montag
07.00 - 12.00 Uhr & 16.00 - 18.00 Uhr
(Spezialsprechstunde)

Dienstag
07.00 - 12.00 Uhr & 15.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch
07.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag
07.00 - 12.00 Uhr & 15.00 - 17.00 Uhr
(Spezialsprechstunde)

Freitag
07.00 - 12.00 Uhr


Zusätzliche Termine nach Vereinbarung